28. September 2017
Ich verbringe gerade ein paar Tage in einem Schweizer Kloster. Sitze im Klostergarten unter dem Kirchturm, umgeben von biblischen Pflanzen und höre Orgelklängen zu, während ich mich mit dem Thema Tantra und Sexuelle Gesundheit für diesen Artikel befasse. Noch vor ein paar Wochen war ich auf der XPlore in Kopenhagen und konnte mich dem Thema Lust und Sexualität vor allem aktiv und im Ausprobieren widmen, quasi als aktive sexologische Weiterbildung.

07. Juni 2017
Einmal im Jahr bin ich bei der Gynäkologin zur Krebsvorsorge. Als Sie sagte: „machen Sie es sich bequem“, antwortet ich, das sich der Untersuchungsstuhl zwar schon bequem anfühlt, aber ich mich selber wohler fühlen würde, wenn ich auch einen Blick auf mein Geschlecht haben könnte und nicht nur Sie. Ich kam mit dem Vorschlag eines großen Spiegels an der Wand, welcher doch Abhilfe schaffen könnte. Daraufhin erzählte sie mir von den vielen ablehnenden Reaktionen, wenn sie den Frauen...

19. März 2017
Für sehr viele Menschen ist ein erfülltes Sexualleben gleichgesetzt mit erfüllten Orgasmen. Die Erreichung des Orgasmus ist der größte Antreiber für das Gefühl von einer sexuellen Befriedigung. Meist wird die Anzahl der Orgasmen als Messgrad für die Höhe der sexuellen Befriedigung herangezogen. Ob dies als Messlatte für sexuelle Befriedigung sinnvoll ist, finde ich diskussionswürdig. Doch dazu mal mehr in einem nächsten Artikel.

14. Januar 2017
Ich hatte schon vor Ewigkeiten vor mit dem Blogschreiben anzufangen. Stoff gibt es genug. Durch meine Arbeit als Sexualberaterin sind die Themen Sexualität, Männlichkeit/Weiblichkeit, Verbundenheit, Lebens- und Liebeslust mein täglich Brot. Was liegt da näher als genau über solche Themen zu schreiben und meine Sicht der Dinge kundzutun. Als ich dann über die Blogparade zum Thema Männlichkeit/Weiblichkeit von Martin und Sven stolperte, dachte ich mir… So jetzt aber! Komm mal in die...