Sexual- und Paarberatung (deutsch/dänisch)

Wir werden alle als sexuelle Wesen geboren und das Leben formt und prägt uns. Sexualität liegt wie ein Same in uns und wartet darauf gewässert zu werden, damit sie erblühen kann. Wir sind nie zu alt um neue Erfahrungen zu machen und etwas Neues zu lernen, wenn wir Lust dazu haben. Unterwegs können Stolpersteine auftauchen: Schwierigkeiten beim Erreichen eines Orgasmus, vorzeitige Ejakulation, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Erektionsschwierigkeiten, mangelndes Verlangen usw.

 

Da Gespräche die primäre Form der Therapie/Beratung ist, ist es entscheidend, wie sich das sprachliche Treffen zwischen Klient und Therapeut entwickelt. Menschen fühlen sich in ihrer Muttersprache im Allgemeinen sicherer, können sich leichter ausdrücken und haben dadurch einen direkteren Zugang zu Emotionen. Je nach gesprochener Sprache  fühlt und handelt man unterschiedlich. Es ist als ob man zwei verschiedene Brillen auf hat. Ich selbst habe Dänisch als Zweitsprache und weiß, dass es manchmal eine Erleichterung ist, mich in meiner Muttersprache Deutsch ausdrücken zu können. Daher biete ich Sitzungen auf Deutsch, Dänisch oder gemischt an, je nachdem, was gebraucht wird.

 

Beratung in Liebesdingen kann Deine Partnerschaft, Deine Sexualität und Dein Selbstbild zum Positiven verändern. Die grössten Schätze liegen oft hinter ein wenig Widerstand versteckt. Meiner Erfahrung nach lohnt es sich mutig zu sein - besonders wenn etwas nach Veränderung schreit. Das du auf meiner Seite gelandet bist, kann ein Zeichen dafür sein, das du den Wunsch hast etwas in deinem Leben, deiner Partnerschaft und/oder deiner Sexualität zu verändern. Sie kann vertraute Gewohnheiten hinterfragen und Dich zur Selbstbestimmung einladen. You can do it!


"RICHTIG INTERESSANT WIRD DER SEXUALKUNDE-UNTERRICHT ERST, WENN MAN HAUSAUFGABEN BEKOMMT."

ROBERT LEMBKE


wie ich arbeite

Ich bin ausgebildete Physiotherapeutin und Sexologin nach dem Konzept Sexocorporel. Ich arbeite körperorientiert, d.h ich benutze neben dem Gespräch Körperübungen, welche Dich dabei unterstützen dich besser wahrzunehmen und zu spüren. Das Arbeiten innerhalb Deiner eigenen Grenzen und das Reden über dieselben, ist ein weiterer wichtiger Baustein. Zu wissen, was Du magst und was Du nicht magst, und dies mitteilen zu können, ist ein elementarer Bestandteil für das genussvolle Leben Deiner eigenen Sexualität.

Aufgrund meiner eigenen Erfahrungen und Ausbildungen verbinde ich den medizinischen mit dem tantrischen Aspekt in meiner Arbeit.

 

Um aber etwas zu verändern, braucht es Deine Bereitschaft, bei Dir selber hinzuschauen und zu Üben - und das mit Neugier und viel Spass! Ach, und übrigens - die Kleidung bleibt an.


Erstgespräch
Das einfachste ist, Du rufst mich unverbindlich an und wir klären gemeinsam Deine Thematik und wie ich Dich am besten unterstützen kann. Wir entscheiden dann gemeinsam wie wir zusammen arbeiten.

 

Preis

Eine Stunde kostet 600 DKK

Vereinbarte Termine sind verbindlich und werden verrechnet, sofern sie nicht 24 Stunden im Voraus abgesagt werden.

Die Beratungskosten werden nicht von den Krankenkassen übernommen. 

 

Ort

Kopenhagen oder per Skype